UNIBASE-S – Zeitersparnis und kurze Wege durch fertigungsnahe Lagerung
UNIBASE-S
Auf einen Blick
  • Bestandsgeführtes Ausgabesystem
  • 96 oder 192 Fächer, Einzelausgabe
  • Zentralverriegelung
  • Mitarbeiteranmeldung am Gerät inklusive Protokollierung
  • Vorinstallierte Software UNIBASE
Vorteile
  • Fertigungsnahe Artikelbeschaffung
  • Kostengünstig
  • Kompakte Maße – Aufstellung direkt auf der Werkbank

Um häufig benötigte Verbrauchsmaterialien dezentral und platzsparend lagern und verwalten zu können, hat MAPAL den Einzelausgabeautomaten UNIBASE-S entwickelt und hinsichtlich Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit optimiert. Das Display befindet sich nun seitlich an der Geräteoberseite, wodurch die Bedienung leichtgängiger ist. Die Software wurde auf die allgemeine UNIBASE-Software umgestellt. Das Gerät kann sowohl an bestehende UNIBASE-Systeme angekoppelt, als auch als Einzellösung eingesetzt werden.

Durch die kompakten Maße kann das bestandsgeführte Ausgabesystem UNIBASE-S direkt auf der Werkbank aufgestellt werden. In den 96 beziehungsweise 192 Fächern können beispielsweise Wendeschneidplatten, Werkzeuge, Spannfutter oder die persönliche Schutzausrüstung ideal gelagert werden. Das erspart dem Mitarbeiter den Weg ins zentrale Lager und sichert die fertigungsnahe Artikelbeschaffung. Die Artikelentnahme verläuft schnell und unkompliziert in wenigen Schritten. Dafür meldet sich der Mitarbeiter direkt am Gerät über den Touchscreen an. Noch schneller verläuft die Anmeldung optional über RFID-Chip oder Fingerprint. Nur registrierte Mitarbeiter können Artikel entnehmen. Ist kein Mitarbeiter angemeldet, lässt sich die Ausgabetrommel nicht drehen und die Ausgabefächer sind geschlossen. Nachdem der gewünschte Artikel über die Software UNIBASE ausgewählt ist, kennzeichnet eine LED-Beleuchtung das Fach mit dem entsprechenden Artikel. Manuell wird die Ausgabetrommel so gedreht, dass sich dieses an der Entnahmeposition befindet. Das System verbucht automatisch nach Öffnen des Ausgabefachs, dass ein Artikel entnommen wurde. Somit sind die Bestände im System stets auf dem aktuellen Stand.

Broschüre
„Neuheiten 2020“

Laden Sie sich den Prospekt mit den aktuellen Neuheiten auf Ihren PC.

back back     top top