Einstellen | Messen | Ausgeben

Seit jeher legt MAPAL höchsten Wert auf die Einhaltung engster Toleranzen von < 2 μm und eine außergewöhnliche Langlebigkeit der Geräte.

Die hohe Präzision der MAPAL Einstellgeräte entsteht durch die Kombination aus einem genauen mechanischen Grundaufbau und einem taktilen Messverfahren. Unter anderem werden durch den grundsoliden mechanischen Aufbau mit einer Granitplatte und den schwingungsgedämpften Stellfüßen Messfehler durch Vibrationen oder Schwingungen fast vollständig eliminiert. Ebenfalls werden Fehler, die durch Temperaturschwankungen entstehen können, durch den hochwertigen Materialeinsatz ausgeschlossen.

Katalog Einstellen | Messen | Ausgeben

Laden Sie sich den Katalog Einstellen | Messen | Ausgeben als PDF auf Ihren Rechner.

back back     top top