MAPAL Azubis spenden an Kinderhospizdienst

Die Azubis von MAPAL haben untereinander gesammelt, um ein wohltätiges Projekt zu fördern. Dabei kamen 744 Euro zusammen, die nun dem Malteser Kinderhospizdienst Ostalb und Heidenheim übergeben wurden. Der Kinderhospizdienst setzt sich für die Unterstützung und Betreuung von schwerst- und lebensbedrohlich erkrankten Kindern und Jugendlichen ein. Zugleich begleitet er deren Eltern und Geschwister durch psychosoziale Beratung und ehrenamtliche gestützte Assistenz im Alltag.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner im Bereich Pressearbeit:

Andreas Enzenbach
Leiter Marketing und Corporate Communications

Tel.: +49 7361 / 585 - 3683 


Patricia Hubert
Corporate Communications

Tel.: +49 7361 / 585 - 3552

presse(at)de.mapal.com

back back     top top
Besuchen Sie MAPAL im Social Web: