10.000 Euro für die Region

„Sie leisten wertvolle Arbeit, die MAPAL gerne unterstützt“, sagte Dr. Dieter Kress. Der Geschäftsführende Gesellschafter von MAPAL und sein Sohn, Dr. Jochen Kress, übergaben am Mittwoch zwei Spendenschecks über insgesamt 10.000 Euro.

Empfänger ist zum einen die Notfallseelsorge Ostalbkreis, die sich um die Begleitung von Trauernden nach plötzlichen Todesfällen und anderen traumatischen Erfahrungen kümmert. Sie erhielt 5.000 Euro.

Zweiter Empfänger ist der Kinder- und Jugendhospizdienst Ostalbkreis. Auch diese Einrichtung wurde von MAPAL mit einer Spende über 5.000 Euro bedacht. Die Organisation kümmert sich um schwerstkranke Kinder und Jugendliche sowie deren Familien. MAPAL verzichtete in diesem Jahr erneut auf Geschenke an Kunden und Geschäftspartner. „Hier in Aalen liegen die Wurzeln unseres Unternehmens. Deshalb wollen wir uns für die Region engagieren“, betonte Dr. Dieter Kress.

Contact

Your contact for press relations:

Andreas Enzenbach
Head of Marketing and Corporate Communications

Phone: +49 7361 / 585 - 3683


Patricia Hubert
Corporate Communications

Phone: +49 7361 / 585 - 3552

presse(at)de.mapal.com

back back     top top
Besuchen Sie MAPAL im Social Web: